Neue Garantiebedingungen der KACO new energy ab 1. Oktober 2013

erstellt am: 17.09.2013

Zum 1. Oktober 2013 ändern sich die Garantiebedingungen für die Wechselrichter der KACO new energy GmbH. Die Photovoltaik wird erwachsen, wechselt von der geförderten in die freie Marktwirtschaft und wird somit eine „ganz normale“ Industrie. Im Zuge dessen muss auch die KACO new energy die Rahmenbedingungen anpassen und stellenweise an die in ausgereiften Branchen üblichen Standards heranführen. Dazu gehören für den Handel wichtige Aussagen zum Geräteeinsatz außerhalb der Garantiereichweite oder außerhalb der Länder, für die ein Zertifikat vorliegt, sowie eine stärkere Einbeziehung der Elektrofachkräfte.

Als gesundes Unternehmen kann die KACO new energy diese Zusagen geben und nur von einem gesunden Unternehmen kommend hat der Kunde auch einen Wert. Klare und wirtschaftlich sinnvolle Garantieversprechen schützen die Endkunden und den Handel und erlauben nicht zuletzt uns selbst, auch auf lange Sicht als verlässliche Partner mit Ihnen zusammenarbeiten zu können.

Haben Sie Fragen zu den neuen Garantiebedingungen? Kontaktieren Sie unser Vertriebsteam unter der Rufnummer 07462 / 946 307 – 20, oder über das Kontaktformular. Wir beraten wir Sie gerne.

Quelle: kaco-newenergy.de

Sonnige Preisaussichten

erstellt am: 02.04.2013

Stock Clearance Sale April 2013Sie gehören zur Avantgarde unter den Wechselrichtern: die KACO new energy Powador 3200 bis 6600 und Powador 2002 bis 6002. Immer noch weltweit in Mode, weil unerreicht langlebig und ertragsstark, erleben diese zeitlosen Klassiker jetzt ihren zweiten Frühling – unverwüstliches Design zu unwiderstehlichen Aktionspreisen*. Und wir setzen sogar noch einen drauf: Auch den Powador 18.0 TR3 gibt es im Aktionszeitraum sensationell günstig. Alle Geräte wie gewohnt mit der kostenlosen Garantie von sieben Jahren: fünf Jahre Werksgarantie plus zwei Jahre bei rechtzeitiger Registrierung. Aber nur solange der Vorrat reicht.

Sichern Sie sich gleich Ihr Kontingent! Fordern Sie noch heute die Aktionspreisliste unter der Rufnummer 07462 / 946 307 – 20, oder über das Kontaktformular an.

Quelle: kaco-newenergy.de

*Aktionspreise gültig bis 30. April 2013, nur solange der Vorrat reicht. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir unsere Services ausschließlich für Gewerbebetriebe aus der Solarindustrie anbieten.

Powador 9.0 TL3 ab sofort verfügbar

erstellt am: 26.03.2013

Powador 9.0 TL3Mit dem Powador 9.0 TL3 erweitert die KACO new energy GmbH das Produktportfolio ihrer trafolosen Drehstromwechselrichter.

Mit einer AC-Leistung von 7,5 kVA spielt der dreiphasige Powador 9.0 TL3 vermehrt die Vorteile im Bereich kleinerer Dachanlagen aus. Er bieten einen Wirkungsgrad von 98 %, einen erweiterten Eingangsspannungsbereich von 200 bis 800 V, sowie zwei leistungsstarke MPP-Tracker. Mit diesem Sonnenkraftwerk lassen sich somit auch anspruchsvolle Auslegungen mit zwei Ausrichtungen, wie z.B. ein Ost-West-Dach problemlos und wirtschaftlich auslegen.

Der Powador 9.0 TL3 ist ab sofort verfügbar, die Preisinformationen erhalten Sie wie gewohnt bei unserem Vertriebsteam unter der Rufnummer 07462 / 946 307 – 20, oder über das Kontaktformular.

Quelle: kaco-newenergy.de

Neue Seminartermine für das erste Quartal 2013

erstellt am: 06.12.2012

Wie schon in den vergangenen Jahren bieten wir für unseren Kunden kostenlose Produktseminare bei der KACO new energy GmbH in Neckarsulm an. Da es mit der anstehenden 50,2 Hz Umrüstung einige Neuerungen zu beachten gibt, freuen wir uns, Ihnen ein speziell darauf zugeschnittenes Seminar im ersten Quartal 2013 anbieten zu können:

Weiterhin sind Eigenverbrauchslösungen ein ganz großes Thema, zu dem sehr viele Fragen offen sind. Um diese Fragen bestmöglich beantworten zu können, bieten wir Ihnen die Möglichkeit sich auf einem speziell darauf ausgerichtetes Seminar zu informieren:

  • 29.01.2013
    Eigenverbrauchslösungen für eine sonnige Zukunft

Natürlich bieten wir Ihnen auch wieder die Möglichkeit, sich ausführlich über das aktuelle Produktsortiment, sowie über die Vorzüge der KACO Wechselrichter zu informieren, sowie die Wechselrichter in einem Praxisseminar in Betrieb zu nehmen.

Den Inhalt der Seminare sowie Termine und eine Anmeldemöglichkeit entnehmen Sie bitte dem nachfolgenden Seminarprogramm.

Quelle: galileosolar.de

Powador 60.0 TL3 ab sofort verfügbar

erstellt am: 03.12.2012

Mit dem neuen Powador 60.0 TL3 erweitert die KACO new energy GmbH die TL3-Serie mit einem weiteren leistungsstarken Drehstromwechselrichter. Das Gerät erreicht mit seinen 49,9 kVA AC-Nennleistung im gleichen Standgehäuse wie der Powador 39.0 TL3 eine enorme Leistungsdichte von über 300 W/kg.

Mit dem Powador 60.0 TL3 können Sie mittlere bis große Photovotaikanlagen sehr flexibel und hocheffizient planen. Das Gerät ist dafür mit drei separaten MPP-Trackern, die sowohl symmetrisch als auch unsymmetrisch belegt werden können, sowie Wirkungsgraden von 98 Prozent maximal und 97,8 Prozent europäisch ausgestattet.

Der Powador 60.0 TL3 ist ab sofort verfügbar. Fragen zum Gerät und Preis beantwortet Ihnen gerne unser Vertriebsteam.

Quelle: kaco-newenergy.de

50,2 Hz Nachrüstung

erstellt am: 25.10.2012

Diesen Herbst beginnt die Nachrüstung von voraussichtlich über 300.000 Solarstromanlagen in Deutschland. Hintergrund ist, dass sich die meisten Solarwechselrichter bei Problemen im Netz bis dato bei Erreichen einer Überfrequenz von 50,2 Hz abschalten. Ein plötzliches Wegbrechen des inzwischen hohen Solarstromanteils im Netz würde aber dessen Stabilität gefährden.

Es gibt prinzipiell zwei Methoden der Nachrüstung der Wechselrichter:

  • Reduktion der Einspeiseleistung ab 50,2 Hz und Abschaltung bei 51,5 Hz
  • Zuweisung einer neuen Abschaltfrequenz zwischen 50,2 Hz und 51,5 Hz

Welche Methode zum Einsatz kommt, hängt von Typ und Baujahr des Gerätes ab. Die Umrüstung soll bis Ende 2014 abgeschlossen sein. Mehr Informationen zu Hintergründen, Zeitplan, Umsetzung und Kosten der Umrüstung haben wir Ihnen auf unserer Website zusammengestellt.

Im neuen Jahr bieten wir zu diesem Thema ein Profi-Seminar an, den Termin geben wir in Kürze bekannt. Fragen zur 50,2 Hz Umrüstung beantwortet Ihnen gerne unser Vertriebsteam.

Quelle: kaco-newenergy.de

 

Aktualisierung der Powador 00- und 02-Serie

erstellt am: 13.02.2012

Nach Vorgaben der aktuellen Niederspannungsrichtlinie ist die Angabe einer höheren AC Maximalleistung als die AC Nennleistung bei Wechselrichtern in Deutschland nicht mehr zugelassen. Aus diesem Grund hat die KACO new energy GmbH die aktuellen Wechelrichter der Powador 00-Serie und der Powador 02-Serie bei der Ländereinstellung „Deutschland“ auf die Werte der Nennleistung begrenzt. Die Datenblätter wurden inzwischen überarbeitet und können unter dem folgenden Link abrufen und gegebenenfalls heruntergeladen werden:

Quelle: kaco-newenergy.de

Ihre Karnevalsprämie während der Tollen Tage!

erstellt am: 26.01.2012

KACO NEW ENERGY FÜR INSTALLATEURE: Teil 3

Ein dreiphasiges Helau für das beste Preis-Leistungs-Verhältnis und ausgelassenes Installieren.

  • Beste Drehstromgeräte auf dem Markt mit 98 % Wirkungsgrad
  • Unglaublich flexibel in der Auslegung durch zwei MPP-Tracker, symmetrisch und vollständig asymmetrisch belastbar
  • Konform zu Mittel- und Niederspannungsrichtlinie
  • Integrierter Webserver ohne Aufpreis
  • Updates per USB-Slot, leicht durch Betreiber vorzunehmen
  • Einfache Installation in 30 Minuten
  • 7 Jahre Garantie bei Registrierung
  • Installationsvideo (Kurzanleitung) auf YouTube

 

Für zufriedene Kunden – auch nach der närrischen Saison

Im Werk 5 der KACO new energy ist über die Tollen Tage Betrieb. Hier werden für Sie die Drehstromgeräte der Powador TL3-Serie gefertigt.

Feiern Sie mit uns den Start in die 5. Jahreszeit und machen Sie mit beim TL3-Karnevals-Special. Vom 22. Januar 2012 bis zum 22. Februar 2012 legt die KACO new energy auf jede Bestellung von zwei Wechselrichtern der Typen Powador 12.0 TL3 und 14.0 TL3 noch eins drauf: Ihre Karnevalsprämie!

Alle weiteren Informationen zur Aktion „Tolle Tage“ und der Karnevalsprämie erhalten Sie bei unserem Vertriebsteam.

Quelle: kaco-newenergy.de

css.php